Volumen Lashes Training

Wimpernverlängerung ist Ihre Leidenschaft und Sie wollen Ihren Kunden etwas Neues bieten?

Für Fortgeschrittene geeignet, die bereits Grundkenntnisse in der Wimpernverlängerung haben (zB. 1to1 Technik)

 Dauer

2 Tage, insgesamt ca. 10 Stunden

 

Ablauf

Tag 1

Theorie von 10 - 14 Uhr

Fächer Übung 14 - 16 Uhr

Tag 2

Modell von 10 - 14 Uhr

 

 

Inklusive

Schulungsmappe, Material für Modelle und Zertifikat

(Modell ist selbst zu stellen)

 

Kosten

€ 699,-


Sie bieten bereits Wimpernverlängerung als Dienstleistung in Ihrem Studio an, möchten aber nun auch die Volumentechnik erlernen, um auch anspruchsvolleren Kundinnen gerecht zu werden?

Bei meinem Training bringe ich Ihnen alles über die Volumentechnik bei, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Zusätzlich genießen Sie meinen Einzelunterricht, bei dem meine volle Aufmerksamkeit ausschließlich Ihnen gilt.

Als Zusatz zeige ich Ihnen auch wie Sie Ihre Arbeit fotografisch am Besten festhalten.

Ausbildungspunkte :

 

* Richtige Fächerbildung

* Stärke und Anzahl der Extensions

* Richtige Applikation

* Richtige Ausrichung

* Lash Wraping

* Die Buchtechnik

* Die Liftingtechnik

* Augenabstand

* Augenformen - Richtigen Look bestimmen

* Eyelashlooks

* Lash Map Training

* 1 Modell


 

Zahlungsvereinbarung und Stornokosten:

Die 2-tägige Volumen-Lashes-Schulung kostet 699,00 EUR (§ 6 Abs 1 Z 27 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet) und beinhaltet Material für Modellarbeit, Schulungsmappe und Zertifikat.

Eine verbindliche Anmeldung erfolgt durch schriftliche, auch formlose Bekanntgabe des Teilnahmewunsches per E-Mail, Internet oder Telefon. Der Schulungsplatz gilt jedoch erst dann als reserviert, wenn der Teilnehmervertrag ausgefüllt und unterschrieben retourniert wurde.

 

Bei Stornierung: Wenn Sie die Schulung buchen steht der Teilnehmerin im Sinne des KschG ein gesetzliches Rücktrittsrecht binnen 14 Kalendertagen gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Dies gilt nicht für Veranstaltungen, die bereits innerhalb dieser 14 Kalendertage ab dem Vertragsabschluss beginnen.

Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Rücktritte von der Vertragserklärung sind daher binnen 14 Kalendertagen ab dem Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung (z.B. E-Mail, Brief, Internet, Telefonnachricht) möglich.

Bei Stornierungen bis 14 Kalendertage vor Schulungsbeginn, wird eine Stornogebühr in Höhe von 50% des Schulungsbeitrages erhoben.

Bei Stornierungen oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag, wird die volle Schulungsgebühr in Rechnung gestellt.

 

Bei Krankheit: Sollte die Schulung Aufgrund von Krankheit oder behördlicher Quarantäne nicht besucht werden können, so besteht die Möglichkeit, eine Ersatzperson seitens des Teilnehmers zu stellen. Sollte keine Ersatzperson gestellt werden, dann wir bis 14 Kalendertage vor Schulungsbeginn 25% des Schulungsbeitrages als Gebühr einbehalten/eingefordert. Dies ist nur mit dem Vorweis eines ärztlichen Attests oder der Vorschreibung der behördlichen Quarantäne gültig.